Immer mehr große Güllehochbehälter finden in der Landwirtschaft Verwendung. Meistens sind diese nur mit kleinen Elektrorührwerken versehen. Durch zu seltenes und kraftloses Rühren enstehen im Laufe der Zeit Absetzungen im Behälter. Diese können als Sinkschichten oder als Schwimmdecken auftreten. Das Nutzungsvolumen wird immer geringer. Da Güllelagerraum selten im Überfluss besteht, muss der Behälter immer vollständig entleert werden können. Gülle ist ein wertvoller Naturdünger, welcher im Betrieb fachgerecht und sinnvoll eingesetzt werden muss. Durch intensives Aufrühren werden alle in der Gülle vorhandenen Nähr- und Feststoffe homogenisiert. Ein gleichmäßiges Ausbringen mit dem Schleppschlauchverteiler wird dadurch erst möglich. Die Verteilung der Nähstoffe im Bestand wird genauer und einfacher. Der Vorteil zeigt sich im Sommer durch gleichmäßiges Wachstum ohne Lagerstellen. Durch den stufenlosen Vor- und Rückwärtslauf des Propellers werden Absetzungen leichter aufgelöst. Aus dem bis auf über 5m Höhe ausfahrbaren Bedienstand kann das Aufrühren genau beobachtet und gezielt gesteuert werden.  
Darum lassen auch Sie ihren Güllebehälter regelmäßig von uns aufrühren. Wir erreichen auch hohe Behälter mit großem Durchmesser ohne Probleme. Damit aus Gülle Dünger wird. Gülle mixen
Unser Einsatz ist Ihr Gewinn             - seit 1960 - Inhaber : Frerich Burmann, Hauptstr. 57, 26524 Berumbur